DATA MANAGER

Das kannst Du hier erwarten, bei MUNICH-INTERNET. Was glaubst Du wenn die ersten INTERNET MARKETER abgemahnt werden, weil sie einen Adressbestand mailen, den sie seit Jahren vor sich her schieben. Das Datenschutzgesetz, genauer die EU DSGVO (Datenschutzgrundverordnung) kennt in dem Zusammenhang das „Recht auf vergessen werden“. Das gilt sogar für Kunden, wenn sie über einen längeren Zeitraum nichts bestellt haben, für reine Werbeadressen ganz besonders. Man muss sich also für sein eigenes MARKETING etwas MEHR einfallen lassen.

Weiterhin E-Mail Marketing machen, womöglich auf die gleichen alten Adressen wie eh und jeh, das scheidet aus. Außerdem werden unverlangte E-Mail kaum noch beachtet. Vielleicht machen sie 1% bis 3% der Empfänger überhaupt auf. Die übrigen löschen sie sofort. Da gibt es nur die Empfehlung, neue Adressen zu entwickeln oder gleich ganz andere Wege zu gehen.

DATA MANAGER werden

Weil es uns auch betrifft und weil wir direkt bessere Empfehlungen brauchen, gehen wir auch andere Wege. Wir bilden den DATA MANAGER aus, bei voller, großzügiger Bezahlung. Der DATA MANAGER ist ausdrücklich kein Techniker, so dass die Tätigkeit auch prima für die Damen geeignet ist.

Schon nach wenigen Wochen weißt Du, ob das ein guter Weg für Dich ist und Du zum Team-Leiter aufsteigen willst. So wirst Du nach und nach zum INTERNET Experten, der gleichzeitig sein Business von Morgen aufgebaut hat. Der DATA MANAGER ist nach einiger Zeit der Tätigkeit ein INTERNET Spezialist, dem so schnell keiner etwas vormacht.

Bewerbe Dich hier, wir freuen uns auf Dich!

Hier ist die Bewerbung